Bushcraft Behälter: Japanischer Staudenknöterich

Der japanische Knöterich ist für Viele eine Plage. Doch wir können den Japanknöterich im Bushcraft zum Beispiel als Behälter nutzen. Wie das geht kannst Du in diesem Artikel lernen…

Am Besten verwendest Du die abgestorbenen und ausgetrockneten Knöterich. Im Winter und Frühjahr lassen sich diese sehr gut finden.
Bushcraft Knöterich

Am Besten schneidest Du den Knöterich so unten wie möglich ab. Das hilft Dir später um gutes Material und eventuell sogar mehrere Behälter aus einem Stamm herstellen zu können.
Bushcraft Behälter Knöterich

Der Stamm des Knöterich ist mit Bambus vergleichbar, wenn auch deutlich weniger belastbar. Wichtig zu wissen ist, dass der Stamm in Kammern unterteilt ist. Die Abgrenzungen dieser Kammern sind von Außen gut sichtbar.
Bushcraft Behälter Knöterich Kammern

Schneide nun an der untersten Kammer diese Abgrenzung ab.
Bushcraft Schneiden

Gehe dabei aber vorsichtig vor vergleichbar wie ein Biber, der einen Baum von allen Seiten her annagt. Mit achtsamen Einschnitten kannst Du die Röhre gut öffnen.
Denn solltest Du versuchen den Knöterichstamm wie ein Stück Brot zu schneiden wollen kann das zum Zerbrechen des Materials führen.

Bushcraft Container

Das Ergebnis kann dann so aussehen:
Rohrkolben Verwendung

Nun solltest Du nochmals die äußeren Ränder des Stamms abarbeiten.

Bushcraft erleben

Das Ergebnis kann so aussehen. Du siehst, dass die Kanten fein abgearbeitet sind.

Survival Bushcraft Container

Nun musst Du Dich um den Verschluss Deines Bushcraft Behälters kümmern.
Dazu verwendest Du ein weiteren Teil des Knöterich. Dieses mal aber von weiter oben – also dem dünneren Bereich der Pflanze.

Bushcraft Kurs

Dann von allen Seiten verkürzen und anpassen.

Bushcraft Behälter Deckel

So kann das Ergebnis aussehen.

Bushcraft Survival Behälter

Versuche es doch selbst. Dieses kleine Bushcraft Projekt ist in ein paar Minuten umgesetzt. Mir macht es immer wieder Spaß mit neuen Materialien zu arbeiten und diese kennenzulernen.

Ist dieser Bushcraft Behälter wasserdicht?
In der Regel nicht, es sei denn die beiden Teile – also Behälter und Deckel passen vom inneren Durchmesser exakt zusammen.
Meist entstehen aber kleine Zwischenräume durch die Wasser eindringen kann.
Meiner Erfahrung nach ist aber der Schutz vor Spritzwasser und leichten Wasserkontakt kein Problem.

Was kann in den Bushcraft Behälter eingebracht werden?
Das liegt an der Größe des Gefäßes. Ich transportiere und lagere sehr gerne Baumharz in solchen Rohrkolben-Behältern.

Viel Spaß beim Nachbauen und Selbstversuchen.
lg Reini

PS: Oder Du kommst auf ein Bushcraft Seminar

Autor: Reini Rossmann

Das Leben und Überleben in der Natur sind meine Leidenschaft. Als Survival & Bushcraft Trainer, Autor und Filmemacher teile ich mein Wissen & meine Erfahrung mit Anderen.

Schreibe einen Kommentar