Feuerbohr Tool

Gabriel von SurvivalOberschwaben zeigt ein Werkzeug zum einfacheren Feuerbohren.
Die relativ einfache Konstruktion spart Dir beim Feuer bohren Vieles an Kraft.

Im Prinzip must Du Dir eine Spule bauen, die durch Rauf und Runter Bewegungen eine hohe Drehzahl ermöglicht. Mit Deinem Körpergewicht kannst Du auch guten Druck aufbauen um die Reibung zu erhöhen.
Besonders Menschen mit Knieproblemen können auf diese Art und Weise besser Glut bohren als mit der klassischen Haltung, die nicht gerade knieschonend ist.

Ein wenig Übung sowie Geduld beim Bauen und schon kann es mit Deiner Feuerbohrpumpe losgehen.
Viel Spaß beim Nachmachen und Danke an Gabriel fürs Zeigen,
Reini

Autor: Reini Rossmann

Das Leben und Überleben in der Natur sind meine Leidenschaft. Als Survival & Bushcraft Trainer, Autor und Filmemacher teile ich mein Wissen & meine Erfahrung mit Anderen.

Schreibe einen Kommentar